Bauplanung in Rheinland-Pfalz

BauplanungDie Bauplanung beginnt bereits lange vor dem eigentlichen Hausbau. Sie kann sogar schon vor dem Erwerb eines Baugrundstückes beginnen, denn bei der Bauplanung spielen auch die Beschaffenheit, Zusammensetzung und Eigenschaften des Baugrunds eine große Rolle. Für Sie als zukünftigen Bauherrn ist außerdem auch das Umfeld des Baugrundstücks enorm wichtig. Wenn Sie Ihr eigenes Traumhaus bauen wollen, ist es maßgeblich für Ihre Lebensqualität, dass dieses Umfeld den Bedürfnissen Ihrer Familie und Ihnen entspricht und entgegenkommt. Daher führen wir die Bauplanung in enger Zusammenarbeit und Hand in Hand mit Ihnen und dem Architektenbüro durch.

Wer die Bauplanung durchführt

Die Planung erfolgt bei uns ganz nach Ihren Vorstellungen. Das Fachwissen und die Erfahrung unserer Architekten helfen Ihnen dabei, alles fehlerfrei und qualitativ hochwertig sowie den Ansprüchen gemäß umzusetzen. Unsere Architekten führen alle statischen Berechnungen durch, sorgen für die Einhaltung der entsprechenden Bauvorschriften wie beispielsweise von Bauverordnungsbuch und Bauordnung sowie regionaler Auflagen, und setzen die so erarbeiteten Vorstellungen in Baupläne um, welche dann vom Bauamt genehmigt werden.

Die Bauplanung selbst umfasst dabei mehrere Bereiche:

  • Grundlagenermittlungsphase
  • Vorplanungsphase
  • Entwurfsplanungsphase
  • Genehmigungsplanungs- und Ausführungsplanungsphase.

All diese Bereiche gehen auch eng einher mit der Baukosten-Planung.

Die einzelnen Phasen der Bauplanung

  • Grundlagenermittlung, Vorplanung und Entwurfsplanung
    Bei der Ermittlung der Grundlagen wird mit Ihnen die konkrete Aufgabenstellung unter Einbezug von technischer und wirtschaftlicher Machbarkeit erörtert. Dazu gehört auch die Vor-Ort-Besichtigung des Grundstücks sowie das Einholen von Informationen über dessen Beschaffenheit und Eigenschaften. Die nun ermittelten Grundlagen werden jetzt analysiert, damit in der Vorplanung ein erstes Planungskonzept sowie eine grundsätzliche Kostenschätzung erarbeitet werden können. Aufgrund der gewonnenen Erkenntnisse werden nun alle Berechnungen für den Hausbau durchgeführt. Das beinhaltet die Ausführung erster Baupläne und aus der Kostenschätzung wird nun eine Kostenberechnung.

  • Genehmigungsplanung
    Entspricht alles Ihren Vorstellungen und Wünschen, können unsere Architekten mit dem Verfahren der Genehmigung beginnen. Es wird geprüft, ob alle Verordnungen, Vorgaben und Auflagen eingehalten und enthalten sind. Die im Anschluss zusammengestellten Unterlagen werden zur Prüfung und Genehmigung an das zuständige Bauamt weitergeleitet.

  • Ausführungsplanung
    Nach erfolgreicher Genehmigung kommt jetzt endlich die Planungsphase zur Ausführung. Es werden noch detailliertere Baupläne erstellt sowie eine umfassende Projektbeschreibung, anhand derer die ausführenden Baufirmen und Unternehmen mit dem eigentlichen Hausbau beginnen können.

Die Bauplanung während des Hausbaus

Massivhaus Rheinland-PfalzIm letzten Planungsabschnitt werden nun die zeitlichen Rahmen bis zur Fertigstellung errechnet, welche Sie bei uns als Bauzeitgarantie kennen. Die Kosten sind ebenfalls bereits errechnet und deshalb bekommen Sie jetzt außerdem die von uns obligatorische Baupreisgarantie für Ihr Projekt.
Die während der Bauzeit weiterlaufende Planungsphase beinhaltet eine Beaufsichtigung und Überwachung des Baus, damit die Einhaltung sämtlicher technischer und baurechtlicher Standards gewährleistet werden kann. Auch die Einhaltung aller Maße, der Aufmaße, sowie die eingereichten Kostenrechnungen der Bau- und Subunternehmer werden permanent auf deren Inhalt überprüft.
Nach Fertigstellung erfolgt eine eventuelle Mängelbeseitigung, das neue Haus wird abgenommen und Sie können nach der garantierten Bauzeit und der Schlüsselübergabe sorgenfrei und ohne zuvor entstandene Kostenexplosionen völlig nach Ihrem Zeitplan in Ihr neues Traumhaus einziehen und Ihren neuen Wohn- und Lebenskomfort in Rheinland-Pfalz genießen.

© 2019 Massivhaus-Zentrum